Lesestoff Update: Mofaheld und mehr von Mundstuhl

Nach dem ich ja in der chronologischen Reihenfolge nach Erscheinen bleiben wollte, habe ich zuerst im Nachgang zu Unknorke ein „Mundstuhl: ein bisschen krass muss sein“, dann Mofaheld und zum Schluss „Kannste so machen, ist dann halt kacke“ gelesen. Damit habe ich jetzt alle verfügbaren Werke von Lars Niedereichholz inkl.

Weiterlesen

Lars Niedereichholz – unknorke

Ohne social Media hat man auch wieder mehr Zeit zum Lesen. Da ich seit ein paar Wochen den Podcadz von Mundstuhl höre und immer mehr begeister davon, wie die Jungs passgenau für mein Alter abliefern, dachte ich mir, als Lars von Büchern sprach: Jetzt bin ich mal neugierig, was da

Weiterlesen

Armada – Ernest Cline

Nach Ready Player One, eine weitere Novelle aus der Feder Ernest Clines. Wie auch die letzte gespickt mir Erinnerungen an die 80er und deren Musik, die ersten Computerspiele, die Filme einfach das komplette Programm. Dieses Mal muss Zack Lightman die Welt retten von der Armada von Aliens. Ohne zu spoilern

Weiterlesen

Vladimir Sorokin – Manaraga

So sieht es aus. Mein letztes Buch vom Meister. Zunächst hatte ich es im modernen Antiquariat gekauft. Leider im Original auf Russisch, was jetzt nicht zu meinen Sprachen gehört und auch nicht schnell genug lernbar ist, damit ich diese Sommerlektüre mir zu Gemüte führen kann.

Weiterlesen