Beyond Lies The Wub – Philip K Dick

wub.jpg Der ersten Band der gesammelten Kurzgeschichten befasst sich, wenn man so will mit der klassischen SF Seite. Wie immer nehmen die Kurzgeschichten eine meist unerwartete Endung und gerade diese oft auch offenen Ende lassen eine nachdenklich zurück. Man merkt an vielen Geschichten deutlich, dass sie im Zeitraum Anfang der 50er geschrieben wurden, hier spielen globale Konflikte eine Rolle. Wie immer eine deutliche Empfehlung! Insbesondere die Geschichten Colony oder auch the Variable Man könnte man super heute verfilmen und es wären ein klassiker wie Bladerunner.

[rating:5]

Schreibe einen Kommentar