24. Januar 2021

Liebe, Verständnis und Respekt!

Wenn es nicht ab und an diese Lichtblicke geben würde, dann müsste man vor dem Elend der Welt schon manchmal kapitulieren. Diese Woche war im WDR ein solcher Lichtblick für die Menschen zu sehen (auch wenn ich befürchte, nicht viele haben es gesehen):

Scary Guy's Shop Scary Guy!

Dieser Mensch, der nicht nur vordergründig durch sein Äußeres beeindruckt, sondern auch durch sein Leben, hat es sich zur Aufgabe gemacht, mehr Liebe, Respekt und Verständnis unter die Menschen zu bringen.

Inzwischen wird er vom Militär, Schulen, Managern gebucht, um diesen den Blick auf das Wesentliche zu öffnen. Respekt vor sich selbst und anderen. Er selbst sieht sich als „Althippi“ und so fragt er die Menschen seines Alters auch ab und an, wo deren Ideale geblieben sind.
Seine wirksamsten Auftritte hat er aber bei jungen Straftätern und in Schulen, es war wunderbar zu sehen, dass es eben mehr braucht als einen theoretischen Sozialpädagogen, um an die heutigen Problemjugendlichen heranzukommen und etwas zu erreichen. Mit einfachsten Mitteln kommt er nach weniger Zeit an die Jugendlichen heran und wie diese selbst bestätigt haben, führt er nach einiger Zeit auch eine Änderung in deren Verhalten herbei.
Also, wenn der mal in der Gegend ist, schau ich mir den an und allein die Dokumentation über ihn hat einem Mut gemacht, nicht nur immer alles negativ zu sehen.

Schreibe einen Kommentar